Nachfolgend ein schöner Bericht aus unserer Volleyballabteilung:

--------------------------

Daß wir nicht nur mittelmässig spielen (Note 3), sondern auch gut feiern können,
(Note 1-2) bewies die diesjährige Tour nach Bullay an der Mosel.

Exzellent vorbereitet von Norbert starteten wir am 16. September vormittags. Da die
DB nach dem Motto „Wir kommen nie zu früh“ arbeitet und der Sportkamera Lothar
zwischenzeitlich die wichtigen Mettwürstchen in der S-Bahn ließ,

Wir suchen für unsere Abteilung Badminton einen Trainer / Übungsleiter für den Breitensport.

Auch für Neuanfänger besteht hier eine gute Möglichkeit zum Einstieg.

Nähere Informationen zu diesem Angebot erhalten sie in einem persönlichen Gespräch.

Kontaktaufnahme über unsere Geschäftsstelle: 02171-43597

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Informationen zu dieser Abteilungfinden Sie hier -> Link

 

Hallo zusammen,

am 25.+26.Juni 2016 fand in der Sporthalle Ophoven in Leverkusen Schlebusch das DJK-BADMINTON – FREIZEIT-/BREITENSPORT – MANNSCHAFTSTURNIER unter dem Motto „Erlebnis ist wichtiger als Ergebnis“ statt. Organisator war der DJK Bundesverband mit der Leiterin Rita Rhefus, der zum 21. Mal diese Turnier ausrichtete. Bei den umfangreichen Vorbereitungen unterstütze Sascha Reichel, Guido Helmerstein, Theo Etzler und Mitglieder des Vorstandes der DJK Quettingen.

Zahlreiche DJK Vereine folgten der Einladung, so das mehr 60 Spieler teilgenommen habe.

Das Spielerkarussell hat sich wieder gedreht und nach dem Abgang von Christian Klasberg zum TB Ösinghausen konnte Achim Zimmer (Sportfreunde Leverkusen) wieder für die 1.Herren begeistert werden. Da auch die mit sperrvermerk versehenden Spieler Daniel Kappel und Rainer Lenz die 1.Herren verstärken werden, wird nach dem Mittelfeldplatz in dieser Saison nun wieder der Aufstieg in den Bezirk angepeilt. Auch die Jugend hat Verstärkung bekommen, Florian Mielchen(SSV Lützenkirchen) und Julian Riemer(Sportfreunde Leverkusen) werden unsere 1.Jungen in der Bezirksliga unterstützen.

Die Jugendarbeit um Trainer und Jugendleiter Björn Felbor zeigt weiter positive Früchte. Die 1.Jugend konnte über die Relegation doch noch zur höchstspielenden Jungen in Leverkusen aufsteigen. Zudem konnte die Jugend bereits vorzeitig verstärkt werden, so das in der neuen Saison bereits eine weitere Jugendmannschaft geplant ist. Wir gratulieren Florian Gans, Max Lenz, Dominik Caspers und Niklas Weimann zum Aufstieg!

Am Vatertag dem 5.5.2016 fand in der Sporthalle Neuconenberg in Leverkusen-Quettingen die jährliche Vereinsmeisterschaft im Tischtennis statt. 23 Vereinsspieler duellierten sich beim Kampf um die begehrten Vereinsmeistertitel im Einzel und Doppel. Dazu zahlreiche Zuschauer, die für Unterstützung und Stimmung in der Halle sorgten. Um das leibliche Wohl  kümmerten sich wie immer unsere Vereinsmitglieder, bei denen wir uns sehr herzlich bedanken. Sportlich wiederholte Titelverteidiger Björn Felbor seinen Erfolg ganz knapp im Finale gegen Achim Zimmer.

Aktive